Skip to main content

Internationales Steuerrecht

Zertifizierte Fachberatung für Sie

Jede Person mit grenzüberschreitenden wirtschaftlichen Interessen kommt nicht umhin, sich mit einer Fülle an steuerrechtlichen Sonderregelungen auseinander zu setzen. Zu beachten sind Vorschriften des nationalen und europäischen Steuerrechts, bilaterale Vereinbarungen und Rechtsprechung.

Das so genannte Welteinkommensprinzip und die unterschiedliche Behandlung einzelner Sachverhalte in verschiedenen Steuersystemen einzelner Länder können dazu führen, dass dieser sowohl im Inland als auch im Ausland der Besteuerung unterliegt. Es besteht die Gefahr der Doppel- bzw. Mehrfachbesteuerungen. Die Steuergesetze können aber auch die grenzüberschreitenden Aktivitäten fördern, wenn durch besondere Gestaltungsmöglichkeiten, die sich aus der internationalen Tätigkeit ergeben, eine geringere Steuerbelastung erreicht wird.

Die Komplexität der Materie erfordert ein Höchstmaß an Kompetenz. Daher werden seit wenigen Jahren praxiserprobte Fachberater für Internationales Steuerrecht nach Absolvierung umfassender Lehrgänge von der Steuerberaterkammer geprüft und bestellt. Zwei der wenigen Fachberater sind seit Jahren erfolgreich in unserer Kanzlei tätig. Durch laufende Fortbildung und ein breit aufgestelltes Netzwerk internationaler Partner können wir sowohl Inländer mit Auslandsbeziehungen als auch Ausländer mit Inlandsbeziehungen kompetent beraten.

Wir verstehen uns als langfristige Partner und halten Ihnen den Rücken frei.

Wichtige Themen sind unter anderem: